Herzlich willkommen bei ZAQ

ZAQ - Zukunftsfähige Arbeit, Qualifizierung und migrantische Ökonomie

Unternehmerinnen und Unternehmer wie Fach- und Führungskräfte mit Migrationserfahrung in Rheinland-Pfalz leisten
einen sehr wichtigen Beitrag für die wirtschaftliche Entwicklung. Deshalb sind sie bedeutende Adressaten
und Kooperationspartner der Arbeitsmarktpolitik im rheinland-pfälzischen Integrationskonzept.

Das Projekt ZAQ in Rheinland-Pfalz richtet sich hauptsächlich an
UnternehmerInnen und Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte, an
Existenzgründerinnen mit Migrationserfahrung sowie an die Akteure
aus der Gesundheits- und Arbeitsmarktpolitik.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Fachkräftequalifizierung
und Fachkräftesicherung.

Mit dem Projekt ZAQ zielt das Ministerium für Soziales, Arbeit,Soziales,
Gesundheit und Demografie (MSAGD) auf die Stärkung der Arbeitnehmer
und Unternehmen vor dem Hintergrund demografischer Veränderungen.

Hierzu wurde das Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. mit der
wissenschaftlichen Beratung und Entwicklung erster Umsetzungsschritte
beauftragt.